Aktuelle Meldungen

Zweiter Platz bei 'Beste boek 2016 Achterhoek en Liemers'

Ende Januar kam die Nachricht, dass unser Berkelbuch beim Wettbewerb 'Beste boek 2016 Achterhoek en Liemers' zu den fünf Nominierten gehört. Da war die Freude schon riesig. Mitte Februar nun verkündete die Jury ihr Urteil und lud dazu ins niederländische Gossens ein. Die Juroren machten es sehr spannend, führten zunächst Autorengespräche, lasen dann eine Laudatio nach der anderen vor - und benannten schließlich ihre Sieger. Wir sind glücklicher Zweiter geworden und sehr stolz auf unser Berkelbuch!

Weiterlesen …

Ein waches Auge auf die Berkeltasche hat hier die Badende selbst.

Ganz viel Berkel in einer Tasche

Im Rahmen der Ideenschmiede für den Berkelaktionstag 2018 stellte das Team berkeln um Doris Röckinghausen auch die neue Berkeltasche vor - mit allen Zutaten für ein gemütliches berkeln vor dem Kamin. Dazu gehört die Backmischung fürs Berkelbrot, ein Kräuterlikör der Eibergener Berkelschiffer, leckere Berkel-Cookies, eine spukige Weihnachtsgeschichte und natürlich das wunderbare Berkelbuch.

 

Weiterlesen …

Endstation Gescher - Ausstellung Berkelkunstwerke erreicht die Glockenstadt

Die Ausstellung der Berkelkunstwerke ist in Gescher und damit an ihrer vorläufigen Endstation angekommen. Am Freitagabend wurde sie von Bürgermeister Thomas Kerkhoff feierlich eröffnet. Der Gescheraner Chor DeChoration begeisterte mit heiteren Segel- und Flussgesängen.

Weiterlesen …

Vier Badende lassen die Hüllen fallen

Bei bestem Badewetter wurden Ende Oktober die Badenden entlang der niederländischen Berkel enthüllt. Begleitet vom Applaus der Mitgliedern der Waterschap und der 3. Berkelcompagnie, vielen Berkelschiffern und regionaler Politprominenz kamen die roten Badeanzüge der 1,70 Meter großen und runden Dame zum Vorschein. Die Zeremonie begann mittags mit Schifferklavier und Berkelgesängen in Zutphen und führte über Almen und Lochem nach Borculo - hat super viel Spaß gemacht.

 

Ein kleines Fotoalbum gibts hier.

 

Weiterlesen …

Ausstellungseröffnung in Eibergen am 31. Juli um 14 Uhr

Die Ausstellung der Originalkunstwerke zum Berkelbuch 'Berkel - Mein Leben als Fluss / Mijn leven als rivier' ist von Zutphen nach Eibergen weitergezogen - am kommenden Sonntag, 31. Juli, eröffnen wir sie um 14.00 Uhr an der Mallumsen Mühle. Beim Aufbauen der Ausstellung vor zwei Wochen war Majorie Mijbroek von den Berkellandnieuws dabei. http://berkelnieuws.nl/nieuws/nieuw-berkelboek-vol-persoonlijke-kunstwerken-1.6206604

Weiterlesen …

Paukenschlag mit Berkellesung und Ausstellungseröffnung

Großer Bahnhof im Kompetenzzentrum der VR-Bank Westmünsterland. Fast alle Berkelkünstler aus den Niederlanden und aus Deutschland, Münsters ehemaliger Regierungspräsident, viele Bürgermeister und andere Berkel-Fans waren gekommen, um die Vorstellung des Buches 'Berkel - Mein Leben als Fluss / Mijn leven als rivier' mitzuerleben. Anschließend genossen sie, eingerahmt von klassischer Musik, auf der unterirdischen, mit roten Kronleuchtern illuminierten Berkel, wie die Treibholzgeschichte aus dem 18. Jahrhundert in der Lesung erlebbar wurde.

Weiterlesen …

Gemeinsam am Fluss

"Die interkommunale Arbeit entlang der Berkel wird in den kommenden Jahren ausgebaut und verstetigt. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung haben die Anrainer-Kommunen Billerbeck, Coesfeld, Gescher, Stadtlohn und Vreden am vergangenen Freitag unterzeichnet." - Stadtlohner Anzeiger vom 5. Mai 2016

Weiterlesen …